21-22-Sports eröffnet das erste ganzjährige Neopren-Testcenter Österreichs!

Ein Neoprenanzug hilft dir im Wasser nicht auszukühlen. Zwischen Haut und Anzug bildet sich eine dünne Schicht Wasser, die vom Körper erwärmt wird und euch "isoliert". Weiters bietet er Auftrieb und bringt euch in eine optimale Wasserlage.

Das ganze funktioniert allerdings nur dann, wenn der Neoprenanzug auch richtig passt, und das findet ihr nur im Wasser heraus! Ist der Anzug zu groß, läuft unerwünscht viel Wasser hinein und anstelle von Auftrieb zu bekommen wird das Schwimmen zu einem richtigen Kampf. Ist er hingegen zu klein entstehen oft Probleme im Schulterbereich und aufgrund der Enge kann es sogar zu Atemnot kommen.

 

Schluss mit der Unsicherheit "passt er, oder passt er nicht". An 9 Terminen könnt ihr angeleitet und unter Aufsicht das Material im Freiwasser mit uns testen und somit sogar Wettkampfsituationen simulieren.